Allgemein

Das Konzept für Vakuumsysteme der Marke Vacmobile zur Herstellung von GFK-Teilen ist einzigartig, erzeugt ein hochgradiges Vakuum und ist einfach in der Bedienung – für Klein- und Großbetriebe. Vacmobile ist nicht nur eine Vakuumpumpe, sondern ein komplettes System mit Auffangbehälter für überflüssiges Harz, mit Druckregelventil und stufenloser Feinregelung des Unterdrucks. Das System ist ideal u. a. für folgende Anwendungsbereiche: mit einer Folie für Handauflege- und Prepreg-Verfahren, Sandwich-Technologie und Harzinfusion.

Vacmobiles sind mobil und damit überall einsetzbar wo eine Wechselstromquelle in Reichweite liegt.
Der Effizienz-Vorteil: So wird die Distanz zwischen Gerät und Vakuum kleinstmöglich gehalten. Das verringert die Schlauchlänge und Materialmenge und vermeidet Druckverlust durch weniger potentielle undichte Stellen. Und all das senkt die Kosten.

Die Vacmobile Vakuumgeräte sind extrem leicht und robust. Sie bestehen täglich die härtesten Anforderungen der Industrie – bei der Herstellung kleiner als auch großer GFK-Teile wie z. B. Bootsrümpfe oder Rotorblätter für Windturbinen.